Montag, 28. April 2014

Neu eingezogen ~ Im April 2014 #2 oder Zwei ganz besondere Schätze für meine Sammlung

Hallo Leute,
ich weiß, dass ich meinen SuB abbauen wollte (die Ausmaße meines SuBs sind HIER und HIER zu bestaunen), aber es haben mich im April nochmal drei Bücher erreicht, wobei eins davon schon sehr lange vorbestellt war und ich nicht vor Juni damit gerechnet habe, und die anderen beiden Bücher sind welche, die ich zwar schon mal gelesen, mir aber nun in schöneren Ausgaben gegönnt habe. Daher zählen die nicht zum SuB :D


Der böse Ort von Ben Aaronovitch

Seltsame Dinge geschehen im Skygarden Tower, einem berüchtigten Sozialwohnblock in Südlondon. Dinge, die eine magische Anziehungskraft auf Police Constable und Zauberlehrling Peter Grant ausüben. Zunächst geht es nur um ein gestohlenes altes Buch über Magie, das aus der Weißen Bibliothek zu Weimar stammt. Doch dann weitet sich der Fall rasant aus. Denn der Erbauer des Tower, Erik Stromberg, ein brillanter, wenngleich leicht gestörter Architekt, hatte sich einst in seiner Zeit am Bauhaus offenbar nicht nur mit modernem Design, sondern auch mit Magie befasst. Was erklären könnte, warum der Skygarden Tower einen unablässigen Strom von begabten Künstlern, Politikern, Drogendealern, Serienmördern und Irren hervorgebracht hat. Und warum der unheimliche gesichtslose Magier, den Peter noch in schlechtester Erinnerung hat, ein so eingehendes Interesse daran an den Tag legt … KLAPPENTEXT
Hierbei handelt es sich um den vierten Band der lustigen Reihe um den Police Constable Peter Grant. Schon die drei Bände davor mochte ich sehr gerne und ich bin sehr gespannt, was nun dieses Buch alles so für mich und auch für Peter bereit hält.

Die anderen Bücher sind Alice's Adventures in Wonderland and Through the Looking-Glass von Lewis Carroll und The Secret Garden von Frances Hodgson Burnett. Beide Bücher habe ich schon gelesen, aber diese wunderschönen Schmuckausgaben musste ich einfach besitzen. Sie gefallen mir richtig gut. Und besonders The Secret Garden. Das Cover sieht so aus, als sei es bestickt worden und wenn man den Buchdeckel aufklappt, so sieht man sogar das "Negativ" des Stickbildes, mit allen Knoten und Fäden. Wunderschön ♥


Habt ihr euch schon mal Schmuckausgaben von Büchern zugelegt, die ihr eigentlich schon gelesen habt und in einer anderen Aufmachung besitzt? Oder könnt ihr mit sowas gar nichts anfangen?

Kommentare:

  1. Hey =)
    "Der böse Ort" ist auch bei mir eingezogen ^^. Ich wünsche mir, dass die Magie und Leslie eine größere Rolle darin spielen. Lassen wir uns mal überraschen =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)

    Sind wirklich wunderschöne Ausgaben. Ich habe mir schon öfters -wenn ich es mir leisten konnte- schönere Ausgaben von Büchern gekauft, die mir gut gefallen haben (und wenn es nur die Hardcover waren), selbst wenn ich vermutet habe, dass ich nicht die Zeit finden würde sie noch einmal zu lesen. Aber man ist nebst Lesenarr, doch meist auch ein wenig der Sammler, oder? :D :)

    The secret garden muss ich auch unbedingt einmal lesen...oh die Liste in meinem Kopf wächst :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow, tolle Bücher und sie sehen wunderschön aus.
    Wo hast du denn die Ausgabe von Alice im Wunderland her? Die ist wunderschön ♥ würde mir die auch gerne zulegen :D

    Alles Liebe :)
    http://good-books-never-end.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Kann mich den Vorrednern nur anschließen - sehr schöne Cover!

    Habe selbst auch eine "Alice im Wunderland" Variante die nicht 0815 ist, aber diese engl. Version ist wirklich gut getroffen :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Die Ausgaben sind ja der Hammer! Ganz besonders "Secret Garden", die Ausgabe habe ich auch auf meiner Wunschliste ;)
    "Der böse Ort" kenne ich noch gar nicht, hört sich aber definitiv spannend an! Und mit Alice kann man nie was falsch machen ;D

    Herzlichst,
    Carly

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    wow, die Ausgaben von "The Secret Garden" und "Alice.." sehen echt wunderwunderschön aus! :)

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe diese Penguin Special Editions, die sind soo schön und ständig kommen wieder neue raus. Am liebsten mag ich die Puffin Chalk Editions, aber die gestickten sind auch echt schön. Ich versuche mir möglichst nur eine Ausgabe von einem Buch zu kaufen. Aber es kann schon mal passieren, dass ich eine nicht so schöne irgendwann durch so eine stylische ersetze ;)
    Die von Alice kannte ich noch gar nicht, die finde ich auch ziemlich cool!

    AntwortenLöschen
  8. Ob ich die Reihe um Peter Grant noch fortsetzen will, weiss ich nicht. Ich hab zwar die ersten beiden Bände gelesen (und diese Cover, hach), aber ich lass jetzt nur noch Bücher die ich wiiiirklich ganz dolle haben will auf meine WL :)
    Deine Ausgaben von Alice und Secret Garden sind so so so schön!! Wow! Ich selbst bin nicht soo scharf auf Schmuckausgaben, aber das sagt man immer erst, bis man welche sieht, haha. Ich will aber schon lange die hubdche dtv-Ausgabe von Stolz und Vorurteil!

    AntwortenLöschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)