Freitag, 27. März 2015

Neu eingezogen ~ Im März 2015 - mein erster richtiger Buchkauf in diesem Jahr

Hallo Leute,
ist es denn zu glauben? Ich habe in diesem Jahr bisher so gut wie keine Bücher gekauft. Um ehrlich zu sein habe ich im Januar nur ein Buch gekauft, das war es dann bis dato. Aber jetzt sind wieder mal ein paar Bücher mehr bei mir eingetrudelt, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.


The Warrior Heir von Cinda Williams Chima

Before he knew about the Roses, 16-year-old Jack lived an unremarkable life in the small Ohio town of Trinity. Only the medicine he has to take daily and the thick scar above his heart set him apart from the other high-schoolers. Then one day Jack skips his medicine. Suddenly, he is stronger, fiercer, and more confident than ever before. And it feels great—until he loses control of his own strength and nearly kills another player during soccer team tryouts. Soon, Jack learns the startling truth about himself: He is Weirlind; part of an underground society of magical people who live among us.
At the head of this magical society sit the feuding houses of the Red Rose and the White Rose, whose power is determined by playing The Game—a magical tournament in which each house sponsors a warrior to fight to the death. The winning house rules the Weir. As if his bizarre magical heritage isn't enough, Jack finds out that he's not just another member of Weirlind—he's one of the last of the warriors—at a time when both houses are scouting for a player. QUELLE
Letztes Jahr habe ich die Buchreihe The Seven Realms von der Autorin Cinda Williams Chima gelesen und habe die Bücher geliebt (REZENSION zum ersten Band, The Demon King). Da war es für mich klar, dass ich auch die anderen Bücher der Autorin lesen möchte, weswegen ich mir nun den ersten Band ihrer Heir-Chronicles gekauft habe. Ich bin schon sehr gespannt, ob die Autorin mich mit dieser Buchreihe ebenso begeistern kann wie mit The Seven Realms.

Proxy von Alex London

Syd’s life is not his own. As a proxy he must to pay for someone else’s crimes. When his patron Knox crashes a car and kills someone, Syd is branded and sentenced to death. The boys realize the only way to beat the system is to save each other so they flee. The ensuing cross-country chase will uncover a secret society of rebels, test the boys’ resolve, and shine a blinding light onto a world of those who owe and those who pay. QUELLE
Dieses Buch ist mir schon vor einigen Monaten aufgefallen, als ich es in einem Haul-Video von PERUSE-PROJECT gesehen habe. Es handelt sich dabei um eine Dystopie aus der Sicht eines männlichen Protagonisten, was ich zur Abwechslung sehr angenehm finde. Außerdem soll noch etwas ungewöhnlich an dem Buch sein, das möchte ich jetzt aber noch nicht verraten ;)

The Maze Runner Series von James Dashner

When the doors of the lift crank open, the only thing Thomas remembers is his first name. But he’s not alone. He’s surrounded by boys who welcome him to the Glade - a walled encampment at the centre of a bizarre and terrible stone maze.
Like Thomas, the Gladers don’t know why or how they came to be there – or what’s happened to the world outside. All they know is that every morning when the walls slide back, they will risk everything - even the half-machine-half-animal Grievers that patrol the corridors - to try and find out. QUELLE
Diese Buchreihe wollte ich auch schon länger lesen, vor allem, seit der erste Band letztes Jahr in die Kinos kam. Den Film habe ich noch nicht gesehen, aber ich versuche, die Reihe so bald wie möglich zu lesen. Bisher habe ich sehr viel Gutes über sie gehört.

A Ministry of Peculiar Occurrences - The Janus Affair von Pip Ballantine & Tee Morris

There's something rotten in the city of London. Women are disappearing - young and old, rich and poor, from all walks of society. the only thing they have in common is their belief that women also deserve the vote. It's up to the Ministry of Peculiar Occurences to find out why these women are vanishing, but agents Books and Braun have their own challenges. there's a turncoat with nefarious plans within the Ministry itself, and the reappearance of an old flame means their growing friendship is threatened. to say nothing of the queen of the underworld, tassassins-attacking-on-ornithopters, and a conspiracy that reaches to the heights of London Society. QUELLE
Tatsächlich habe ich dieses Buch schon gelesen (REZENSION) und es hat mir wirklich gut gefallen. Doch damals hatte ich es von meinem Arbeitskollegen ausgeliehen, jetzt wollte ich es selber besitzen und meine Sammlung ein wenig aufstocken, da in wenigen Tagen der vierte Band der Reihe erscheinen wird. Jetzt fehlen mir nur noch der dritte und bald der vierte Band, dann habe ich die Reihe auch vollständig im Regal stehen - wobei ich noch nicht weiß, ob es weitere Bände geben wird.

First Rider's Call von Kristen Britain

Once a simple student, Karigan G’ladheon finds herself in a world of deadly danger and complex magic, compelled by forces she cannot understand, when she becomes a Green Rider-one of the magical messengers of the king. Forced to accept a fate she never would have chosen, she attempts to return to her life as the daughter of a wealthy merchant, but the magic in her blood is too strong. Pursued by the ghost of the legendary First Rider, she rejoins the Green Riders to confront an ancient evil. QUELLE
Hierbei handelt es sich um den zweiten Band der Green Rider-Reihe von Kristen Britain. Den ersten Band habe ich ja von der lieben LYRICA geschenkt bekommen und da er mir ziemlich gut gefallen hat (REZENSION), möchte ich natürlich wissen, wie es um Karigan weiter geht.


So, das waren also meine ersten richtigen Neuzugänge in diesem Jahr. Habt ihr welche von den Büchern gelesen? Kennt ihr die The Maze Runner-Trilogie? Und habt ihr schon von Proxy gehört?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Wow, du bist ja echt diszipliniert was das Bücher kaufen angeht Oo Ich hatte alleine im Februar schon 20 Neuzugänge xD
    The Warrior Heir möchte ich mir auch unbedingt noch holen. Ich bin ja auch total von den seven Realms Büchern begeistert gewesen und hoffe, das mir diese Reihe ebenso gefallen wird.
    Proxy habe ich nun öfter schon bei Realeen und Reagen gesehen, aber irgendwie interessiert es mich gar nicht soooo sehr, aber naja, vielleicht kann mich ja deine Rezension überzeugen ;)
    Die Maze Runner Reihe fand ich ganz okay, aber Band 2 und 3 können deutlich nicht mit dem guten ersten Teil mithalten. Kill Order möchte ich vielleicht auch noch lesen, bin mir aber noch nicht so sicher.

    Wünsche dir viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kücki,
      haha ja normalerweise bin ich nicht so diszipliniert, aber bisher hat sich das einfach so ergeben, da ich momentan auch gar nicht so viel lese.
      Yay, noch ein Fan von Cinda Williams Chima und The Seven Realms :) Ich muss einfach mehr von der Autorin lesen und hoffe inständig, dass The Warrior Heir mir gefällt.
      Ich weiß nicht, bei Proxy hat mich einfach sehr viel gereizt, vor allem, was den Protagonisten betrifft. Daher freue ich mich, es zu lesen, und werde natürlich davon berichten :)
      Ich hab auch schon ein paar Mal gelesen, dass die Fortsetzungen von The Maze Runner nicht soooo gut sein sollen, dennoch bin ich auf die Reihe gespannt.
      Liebe Grüße und Danke :D
      KQ

      Löschen
  2. Wow, nur ein Buch bis vor dem Post! Na das nenne ich mal Selbstbeherrschung! Ich wünschte, ich würde es schaffen, so viel an den Tag zu legen ;D Bin leider diesen Monat sehr rückfällig geworden, aber was will man machen.

    Die Maze Runner Reihe fand ich bis einschließlich Band 2 echt gut, Band 3 war dann leider nicht meins. Aber ich bin gespannt, wie sie dir gefallen werden!

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,
      diese "Selbstbeherrschung" ist eigentlich auch eher unüblich für mich, aber bisher stand das Jahr ja leider nicht im Zeichen des Buches, daher ist es vielleicht dadurch zu erklären, dass ich noch nicht so viele Bücher gekauft habe (was sich sicherlich bald wieder ändern wird xD).

      Oh ja, auf The Maze Runner bin ich sehr gespannt :)

      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  3. Da hast du dich aber bislang gut zurückgehalten! Respekt! Und nun alles auf Englisch - wow, das würde ich nicht hinbekommen.
    Hab viel Freude mit deinen neuen Schätzen!
    LG
    Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bina,
      ich bin auch selber überrascht, dass ich bisher so wenige Bücher gekauft habe^^ Auf Englisch kaufe ich die Bücher meistens nur, da sie viel günstiger sind als deutsche Bücher. Wenn deutsche HC nicht so teuer wären, würde ich auch viel häufiger solche Bücher kaufen.
      Dankeschön :)
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen
  4. Oh die neuen Maze Runner Bücher sehen soooo toll aus. Ärgere mich ein wenig das ich vor den Film bestellt habe und deswegen noch die alten Ausgaben habe. Naja, kann sie ja trotzdem einfach auf deinem Bild anschauen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bou,
      Ich finde auch, dass diese Ausgabe wirklich gut aussieht. Zuerst hatte ich mir überlegt, den anderen Schuber zu kaufen, aber die knalligen Farben von den Buchrücken haben mich dann doch überzeugt :D
      Liebe Grüße, KQ

      Löschen

Hallo lieber Leser,
ich freue mich, dass Du einen Kommentar schreiben möchtest. Ich freue mich über jeden - außer über Werbe- und Spamkommentare. Die werden unkommentiert wieder gelöscht. Möchtest Du, dass ich Deinen Blog besuche, kannst Du gerne Deine Blog-URL dalassen - aber bitte mit einem sinnvollen, kontextbezogenen Kommentar zu meinem Post. Danke :) Und vor allem Danke an meine eifrigen Kommentatoren :)